• Galerie für Gegenwartskunst
  • Galerie I
Foto: Günfer Golgecen

Weltensammlerinnen

Eriphyli Veneri

Sa 29.04. | 14:00 Uhr

Die Veranstaltungsreihe „Weltensammlerinnen“, die vom 28. April bis zum 22. Juni an mehreren Orten in Freiburg stattfindet, setzt auf das kreative Potential von Kulturakteurinnen aus verschiedenen Herkunftsländern. Diese Künstlerinnen, Theaterfrauen, Tänzerinnen, Filmemacherinnen, Schriftstellerinnen und Musikerinnen zeigen, dass Identitätsfindung ein steter Prozess ist, ein dynamisches Spiel der Zugehörigkeiten – viel Raum für Aktionen, Reflexionen und Inspirationen!

Ausstellung von Eriphyli Veneri
Transitional Permanence: An incentive for creation
Kuratiert von Nicoletta Torcelli
bis 21. Mai, Öffnungszeiten: Do & Fr 17 h – 20 h | Sa 14 h – 20 h | So 14 h – 18 h
Wie kann eine Künstlerin universell sein und gleichzeitig die eigene spezifische Geschichte mit sich tragen? Gibt es nur ein Ich oder verschiedene Ichs? Ist Identität ein Konzept, das an einer bestimmten Zeit und einem bestimmten Raum gebunden ist? Eriphyli Veneri versteht sich als migrantische Kulturproduzentin; in ihren Videos und Installationen beschäftigt sie sich mit Stereotypisierungen und Transformationsprozessen.

Das Gesamtprogramm der Reihe finden Sie auf der Homepage

Weltensammlerinnen

———

Veranstaltet von:
Interessengemeinschaft für Angewandte Lebensfreude e. V.
Kulturamt und Stelle zur Gleichberechtigung der Frau Freiburg

In Kooperation mit:
E-WERK Freiburg e. V.
Fischmüllers Kabinett für außerordentliche Erfahrungen
hKDM
Kommunales Kino Freiburg e. V.
Literaturbüro Freiburg e. V.
VHS Freiburg

Gefördert von: Innovationsfonds Baden-Württemberg, Sparkasse Freiburg


Eintritt FREI
Alle Veranstaltungen »
  • Galerie für Gegenwartskunst

Weltensammlerinnen

Eriphyli Veneri

Fr 28.04. | 18:00 Uhr

Die Veranstaltungsreihe „Weltensammlerinnen“, die vom 28. April bis zum 22. Juni an mehreren Orten in Freiburg stattfindet, setzt auf das kreative ... [mehr]

  • Galerie für Gegenwartskunst

Sommerausstellung

Ulrich Wulff, Berlin | Vera Sebert, Freiburg/Wien

Fr 02.06. | 19:00 Uhr

Die Sommerausstellung zeigt zwei monografische Einzelpositionen von Ulrich Wulff, Berlin, und Vera Sebert, Freiburg i.Br./Wien. Gemeinsam ist ihnen die ... [mehr]

  • Galerie für Gegenwartskunst

Gewicht der Geschichte

Zeitgenössische Kunst aus Russland 100 Jahre nach der Oktoberrevolution

Do 12.10. | 19:00 Uhr

Chto Delat, St. Petersburg, Moskau, Nizhny Novgorod; Arseny Zhilyaev, Moskau, Voronezh; Mari Bastashevski, St. Petersburg, Lausanne/CH; und Ilya und Emilia ... [mehr]